01.10.2014 in Kreistag

Eine Stiftung ist möglich

 
Oleg Shevchenko, Presseprecher

Die von Bernhard Schönau (FDP) vorgeschlagene Idee, Geld über eine Stiftung in die Kreiskasse zu bringen, lehnt die SPD nicht grundsätzlich ab. Der Pressesprecher der Sozialdemokraten  findet nur die Verkaufssumme (18 Millionen) zu wenig.
 

26.09.2014 in Kreistag

OFFENER BRIEF

 

Gemeinsamer offener Brief der Fraktionen der SPD, der Fraktion DIE LINKE und BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN im Kreistag des Unstrut Hainich Kreises, des Landrates und der Vorsitzenden des Haushalts- und Finanzausschusses im Kreistag

 

 

Nachdem zunächst der staatlich Beauftragte Herr Brodbeck am Dienstagnachmittag sein Dienstzimmer räumte,seine Dateien am Dienst-PC löschte und sich von den Bediensteten des Landratsamtes verabschiedete, wurde seine Amtsniederlegung von Dritten bekanntgegeben.  Am Folgetag wurde in öffentlichen Berichten nur noch von einer  sogenannten Auszeit gesprochen. Später wurde, durch die Erklärung des Bürgermeisters der Stadt Bad Langensalza Herrn Schönau bekanntgegeben, dass Herr Brodbeck sich gesundheitlich außerstande sehen würde, seine Aufgaben zu erfüllen.

 

01.06.2014 in Kreistag

SPD zeigt sich begeistert über Erfolg bei der Kreistagswahl

 

Die SPD-Kandidaten für die Kreistagswahl trafen sich am Freitag, dem 30. Mai, um über das Ergebnis der Kommunalwahlen zu reden. Insgesamt haben sich die Sozialdemokraten sehr über das Ergebnis gefreut, im Besonderen, dass der Landrat Harald Zanker über 13 Tausend Stimmen bekam. 

KONTAKT

CAFÉ FREIRAUM
SPD Unstrut-Hainich-Kreis
Untermarkt 37
99974
Mühlhausen