27.01.2016 in Kampf gegen Menschenfeindlichkeit von SPD Thüringen

Opfer des Nationalsozialismus erfordern gerade heute historische Verantwortung

 

Anlässlich des heutigen Tages des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus erklärt der Landesvorsitzende der Thüringer SPD, Andreas Bausewein:

13.11.2015 in Kampf gegen Menschenfeindlichkeit von SPD Thüringen

Mehr Mittel für Programme gegen Rechtsextremismus

 

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner gestrigen Bereinigungssitzung beschlossen, dem Bundesprogramm „Demokratie leben! Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ zehn Millionen Euro zusätzlich zur Verfügung zu stellen.

30.10.2015 in Kampf gegen Menschenfeindlichkeit von SPD Thüringen

Bausewein ruft Thüringer zur Unterstützung des Bündnisses für Mitmenschlichkeit auf

 

Der SPD-Landesvorsitzende Andreas Bausewein ruft die Thüringerinnen und Thüringer dazu auf, das neu gegründete „Bündnis für Demokratie, Vielfalt und Mitmenschlichkeit“ zu unterstützen und vor dem Hintergrund der Flüchtlingskrise ein klares Signal für Mitmenschlichkeit in unserer Gesellschaft und gegen das Schüren von Ängsten, Hass und Gewalt zu setzen.

KONTAKT

CAFÉ FREIRAUM
SPD Unstrut-Hainich-Kreis
Untermarkt 37
99974
Mühlhausen